Le Camping

MAGAZIN

Von

Zwischen den Regionen Provence-Alpes-Côte d'Azur und Auvergne-Rhône-Alpes gelegen, bieten die Südalpen ein breites Spektrum an Aktivitäten, die Sie mit Ihrer Familie, allein oder mit Freunden unternehmen können. Begleiten Sie uns auf dieser einwöchigen Route voller Abenteuer und neuer Entdeckungen! Bei dieser Reise werden Sie garantiert Ihr Glück finden.

 


Tag 1: Briançon


 

An Ihrem ersten Tag empfehlen wir Ihnen, einen Tagesausflug in die Gemeinde Briançon zu machen. Dieses charmante Städtchen ist von den Festungsanlagen von Vauban umgeben, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Begeben Sie sich zur Festung Fort des Têtes, wo Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Berge haben werden. Sportbegeisterte können sich auf den Wanderweg Croix de Toulouse wagen und dort innerhalb von drei Stunden die wunderschönen Landschaften der Gegend erkunden.

 

 

  • Seezugang
  • - Pool
  • - Wasserpark
  • - Kinderclub
Der 5-Sterne-Campingplatz L'Hippocampe verspricht einen gehobenen Aufenthalt auf 430 m Höhe in der Nähe von Volonne, Sisteron und Manosque im Herzen der Provence. Es ist Teil der ...

 


Tag 2: Die Grands Bains von Monêtier


 

Das Thermalbad „Grands Bains du Monêtier“ eignet sich perfekt, um sich von dem aufregenden ersten Tag zu erholen. Um sich zu entspannen, können Sie in den Bädern baden, Pflegebehandlungen oder auch Massagen in Anspruch nehmen.

 


Tag 3: Wassersport


 

Für unsere Abenteurer haben wir einige außergewöhnliche Aktivitäten am Fluss aufgespürt: Sie können die Schönheit der Landschaft und der Natur genießen und gleichzeitig ein sportliches Abenteuer mit Nervenkitzel erleben! Rafting, aufblasbare Kajaks, Canyoning und vieles mehr! Für alle, die es lieber etwas ruhiger angehen lassen, empfehlen wir Stand-up-Paddling auf dem See Serre-Ponçon oder sogar Yoga-Paddling! Adrenalinjunkies dagegen, fahren mit dem Raftingboot die Guisane hinunter.

 

 


Tag 4: Der See Serre-Ponçon


 

Am vierten Urlaubstag begeben Sie sich zum See Serre-Ponçon. Im südlichen Teil dieses künstlichen Sees können Sie baden gehen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, ein Elektroboot zu mieten, Tretboot zu fahren, Stand-up-Paddling auszuprobieren, und vieles mehr... Die schönen Strände warten nur auf Sie! Wenn Sie sich so richtig austoben wollen, sollten Sie zum Erlebnisbad “Aquaparc Embrun” gehen: Dort bereitet eine riesige aufblasbare Plattform auf dem Wasser vor allem Kindern viel Spaß

 

 

Camping l'Ecrin du Lac

  • Seezugang
  • - Kinderclub
  • - Wifi
  • - Retaurierung

Mobilheime : 4 pers.

7 nächte am 10/15 zu 10/22

Le meilleur prix !

-9% 560

 


Tag 5: GR54 Grand tour des Écrins


 

Für Wanderbegeisterte ist der Weg GR54 ein absolutes Muss! Diese Wanderung im Herzen des Nationalparks Les Écrins ist aber auch für Anfänger geeignet.

 

 


Tag 6: Der Wildpark Serre-Ponçon


 

Im Wildpark Serre-Ponçon können Sie spazieren gehen und dabei zahlreiche Tiere entdecken. Fütterung von Murmeltieren oder Rotfüchsen sowie Vorführungen von Greifvögeln im freien Flug: Diese Aktivitäten versetzen sowohl Erwachsene als auch Kinder ins Staunen!

 

 

Camping La Rochette

  • Wifi
  • - Retaurierung
  • - Animation
Der Campingplatz La Rochette befindet sich in Guillestre in den Haute-Alpes. Der Campingplatz verfügt über 190 schattige oder halbschattige Stellplätze, die voneinander abgegrenz...

 

 


Tag 7: Die Schluchten der Méouge


 

Erkunden Sie den regionalen Naturpark „Baronnies provençales“. In dem Landschaftsschutzgebiet sind besonders die Schluchten der Méouge sehenswert. Baden, Sonne und atemberaubende Landschaften warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!